Mezcal Alipús San Andrés

Alipús ist eine Linie aus traditionellen Mezcales, von verschiedenen Brennmeistern an verschiedenen Orten hergestellt, weshalb diese Produkte der jeweiligen Tradition vor Ort entsprechen. So werden beispielsweise zur Vergärung Fässer aus verschiedenen Hölzern wie Eiche oder Zeder, zur Destillation verschiedene Brennapparate benutzt. Hinzu kommen der Einfluss des terroirs, also Bodenart, Klima und viele weitere lokale Einflüsse auf den Geschmack des Destillats. Traditionelle Mezcales haben in der Regel zwischen 45% und 50% Alkohol und sind ungelagert.

Don Valente García Juárez
Alipús San Andrés
Gekochte Agaven werden zerkleinert.
Steine drücken die Fasern unter die Flüssigkeit. Ein Kreuz sorgt für Gottes Segen.
Don Valentes Pot Still.
Xitlapehua